Menschen, Ideen, Hardware – in der Reihenfolge. Benjamin Wittorf

Zusammenarbeit

Ich helfe Unternehmer:innen, die Qualität ihres Denkens zu verbessern und ihren Anspruch umzusetzen, indem ich sie mit Gesprächen in ihrer Entwicklung begleite und dabei ihre Eigenverantwortlichkeit teste. Hin und wieder setze ich die daraus entstehenden Projekte um.

Die Zusammenarbeit erfolgt meist über einen Zeitraum von mindestens einem Jahr, um Ergebnisse zu erzielen. Sie fängt mit einer Einladung an — einer Chance, unerwartete Einsichten zu entdecken, neue Arbeitsweisen zu erproben und unternehmerische und persönliche Altlasten zu beseitigen, die im Weg stehen.

In einem in der Regel monatlich stattfindenden persönlichen und regelmäßigem schriftlichen Austausch haben meine Klient:innen so die Möglichkeit des Experimentierens und Lernens, um Erkenntnisse in ihre Unternehmungen zu überführen. Dabei biete ich Beratung, Moderation und Anleitung.

In den letzten zwanzig Jahren habe ich für Firmen und mit Kunden und Klienten in einer Vielzahl von Branchen gearbeitet, darunter Kunst, Investment, E-Commerce und Medien. Normalerweise arbeite ich dabei direkt mit Geschäftsführer:innen zusammen, gelegentlich mit Führungskräften, seltener mit ambitionierten Privatpersonen.

Klient:innen finden mich meist durch eine Empfehlung („Du solltest mal mit Ben sprechen“) — wenn du an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert bist, kannst du mich gerne direkt kontaktieren.